Dometic Acrylglas-Reinigungset für Dometic S4 & S7P Fensterscheiben

29,60 € *

inkl. MwSt. & inklusive Versandkosten (Ausland zzgl. Versandkosten)

Lieferzeit zwischen 2 - 6 Werktagen

  • 120-00290
  • 9600000132
  • 4015704255959
Dometic Acrylglas-Reinigungsset für Dometic S4 & S7P Fensterscheiben Das praktische... mehr
Produktinformationen "Dometic Acrylglas-Reinigungset für Dometic S4 & S7P Fensterscheiben"

Dometic Acrylglas-Reinigungsset für Dometic S4 & S7P Fensterscheiben


Das praktische Reinigungs- und Pflegeset für alle Ausstell- und Schiebefenster der Modellreihen S4 und S7P von Dometic.

Das Set besteht aus

  • dem Acrylglas-Reiniger in einer 250 ml Flasche,
  • der Acrylglas-Politur in einer 75 ml Tube, sowie
  • einem speziellen Poliertuch.

Das Komplettpaket für die optimal aufeinander abgestimmte Pflege aller Dometic-Fenster zum attraktiven Kombinationspreis.

Der Acrylglas-Reiniger verhindert die statische Aufladung und die damit verbundene Staubanziehung auf der Scheibe. Mit der Politur und dem dazugehörigen Tuch lassen sich leichte Kratzer und/oder matte Stellen einfach auspolieren. Dennoch sollten insbesondere vor der speziellen Reinigung einer Acrylglasscheibe einige Dinge beachtet werden, damit die Freude an einer solchen - im wahrsten Sinn des Wortes - "nicht getrübt" wird. In unserer nebenstehenden Rubrik "Gut zu wissen!" erhalten Sie ein paar Informationen, wie auf lange Zeit ein möglichst optimaler Ausblick gewährleistet bleibt.

 

Weiterführende Links zu "Dometic Acrylglas-Reinigungset für Dometic S4 & S7P Fensterscheiben"
Gut zu wissen!

Eine Acrylglasscheibe besteht aus Kunststoff und auch Kunststoff benötigt die richtige Pflege.

Anders als herkömmliches Glas, ist Acrylglas in seiner Beschaffenheit wesentlich weicher. Deshalb zerkratzt es auch leichter und von Fall zu Fall sind diese Kratzer auch vergleichsweise "tiefer", so dass diese unter Umständen schon bei näherer Betrachtung zu erkennen sind.
Kratzer sorgen für Lichtbrechung, so dass bei einer Vielzahl von diesen das Acryl irgendwann optisch "milchig" erscheint. Dieser Effekt wird darüber hinaus noch verstärkt, wenn sich in bestehenden Kratzern zusätzlich Staub/Schmutz festsetzen kann.

Das muss nicht sein! Denn die meisten Kratzer entstehen tatsächlich durch die Reinigung.

Wer kennt das nicht, dass nach der Rückkehr von einer langen Reise erst einmal wieder "klar Schiff" gemacht wird. Und das nicht nur im, sondern auch außerhalb des Fahrzeugs. Insbesondere für die Reinigung von Außen empfehlen wir daher, das gesamte Fahrzeug vom Dach aus beginnend, zunächst nur mit einem reinen, durchaus kräftigeren Wasserstrahl aus dem Schlauch abzupülen, so dass besonders der gröbere Staub/Schmutz ablaufen und somit entfernt werden kann.
Belassen Sie es unbedingt dabei, die Acrylglasscheiben dabei nur mit Wasser abzuspritzen. Verwenden Sie während dessen als auch danach niemals eine Bürste oder einen Schwamm, da es nicht selten vorkommt, dass sich dort gröbere Staubpartikel oder gar kleinste Steinchen zuvor festgesetzt haben. Eine solche Bürste oder Schwamm wirkt wie Schmirgelpapier und zerkratzt zwangsläufig die Acrylglasoberfläche. Mit jeder Wäsche unter Zuhilfenahme einer Bürste oder eines Schwamms wird sich dieses Problem weiter verstärken und beschleunigt den Eintritt des eigentlich unerwünschten "Milchglas-Effekts".

Verwenden Sie beim Einsatz des Reinigers ein sauberes, weiches Tuch. Wie auch beim anschließenden Polieren, üben Sie mit beiden Tüchern keinen zu starken Druck aus. Bereits zerkratzte oder matte Stellen müssen unter Umständen mehrere Minuten lang poliert werden.

 

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Dometic Acrylglas-Reinigungset für Dometic S4 & S7P Fensterscheiben"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen